Cow Parade Design

Cow Parade im Jahr 1998 aus einer Idee des Bildhauers Pascal Knapp geboren, ist die größte öffentliche Kunst-Event weltweit. Der Umzug von Chicago nach New York, London, Mailand, beteiligt Capri Kansancity die Kreativität der Künstler, die ihre Namen, ihre Kunst und ihr Design zu einem einzigen gemeinsamen Nenner verbunden sind: die "Kuh". Cow Parade kommt in unsere Häuser heute eine einzigartige Sammlung: 13 Teppiche jeweils gekoppelt an die "Kuh", die ihn zu kleiden und zu schmücken die zeitgenössische Umgebung und fühlen sich als Teil einer modernen Bewegung mit einem Design-Objekt, das zu einer Ikone inspiriert hat " zeitgenössische Kunst.
Ordnen per: